Online-Kurs

Bibel heute: Titus

Zum Christsein gehört mehr als an Gott zu glauben und zum Gottesdienst zu gehen. Zum Beispiel praktische Nächstenliebe. Lassen Sie mit diesem Kurs Worten Taten folgen.

Kreta – da denken viele an schöne Badestrände und den nächsten Urlaub. Der Missionar Paulus und sein Mitarbeiter Titus hatten vor rund 2000 Jahren andere Gründe für ihren Besuch auf der Mittelmeerinsel: Sie wollten den Kretern den christlichen Glauben nahebringen. Später kehrt Titus alleine zurück, um die jungen christlichen Gemeinden zu unterstützen. Keine leichte Aufgabe, denn die Kreter waren sprichwörtlich bekannt für ihren zügellosen Lebensstil.

Paulus gibt seinem jüngeren Kollegen deswegen in einem Brief Anweisungen, auf was er besonders achten soll: Es geht um gesunde Gemeindestrukturen, ethisch korrektes Verhalten und das Verhältnis zwischen Christen und Staat. Damit greift der Apostel Themen auf, die heute in unserer individualistisch geprägten und manchmal sehr freizügigen Gesellschaft ebenfalls eine Rolle spielen.

Der Workshop „Bibel heute: Titus“ bietet Ihnen die Möglichkeit, sich näher mit den Inhalten des neutestamentlichen Briefes zu befassen. Mehrere ehrenamtliche Autoren legen das biblische Buch dafür in vier Abschnitten aus. Neben einem erklärenden Text bieten die Einheiten Impulsfragen zur persönlichen Vertiefung.

Dieser Workshop basiert auf der ERF Plus Sendereihe „Bibel heute“, die sich am ökumenischen Bibelleseplan orientiert.

Einheiten: 4
Intervall: Alle zwei Tage
Kosten: Keine

4

Einheiten

2

Intervall

0

Kosten

 
Wie funktioniert der Kurs?