Online-Kurs

Bibel heute: 1. Timotheus

Der Timotheusbrief zählt zu den sogenannten Pastoralbriefen. Doch das, was Paulus zu sagen hat, geht nicht nur Pastoren etwas an, sondern alle Christen.

Im ersten Timotheusbrief schreibt Paulus nicht, wie in den meisten anderen seiner Briefe, an eine ganze Gemeinde, sondern an eine einzelne Person. Dieser Brief richtet sich nämlich an Timotheus, den Hirten der Gemeinde in Ephesus. Deswegen zählt der Timotheusbrief auch zu den sogenannten Pastoralbriefen. „Gut, damit bin ich fein raus. Immerhin bin ich ja kein Pastor“, könnte man sagen – doch das, was Paulus zu sagen hat, geht alle Christen etwas an.

Der Kurs „Bibel heute: 1. Timotheus“ geht auf die Mitarbeit in Gemeinden ein. Dabei kommt unter anderem zur Sprache, dass Gott jedem seine Begabungen geschenkt hat, die uns für die Mitgestaltung des Gemeindelebens ausrüsten. Es ist also nicht nur ein  Brief von Paulus an Timotheus, sondern auch ein Brief von Paulus an Sie.

In 12 Einheiten werden die Teilnehmer durch den 1. Timotheusbrief geführt. Sie lernen, welche Dienste in der Gemeinde wichtig sind und wo sie sich einsetzen können. Alle zwei Tage wird eine neue Lektion freigeschaltet. Neben einem erklärenden Text stehen am Ende jeder Einheit Impulsfragen zur persönlichen Vertiefung. Die einzelnen Einheiten wurden von mehreren ehrenamtlichen Autoren geschrieben.

Dieser Kurs basiert auf der ERF Plus Sendereihe „Bibel heute“, die sich am ökumenischen Bibelleseplan orientiert. 

Einheiten: 12
Intervall: Alle zwei Tage
Kosten: Keine

12

Einheiten

2

Intervall

0

Kosten

 
Wie funktioniert der Kurs?